Werbung

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Vorschau 2.10.2016

Written by Jochen Garing. Posted in Fussball, TVD

Vorschau Sonntag 2.10.2016

15:00 Uhr  TSGV Albershausen-TV Deggingen 1

15:00 Uhr  TG Böhmenkirch 1 – TV Deggingen 2

13:00 Uhr  TG Böhmenkirch 2 – TV Deggingen 3

Auf Wunsch von Böhmenkirch können die Anspielzeiten getauscht werden. Bitte der Tagespresse entnehmen.

Kreisliga A3

Written by Jochen Garing. Posted in Fussball, TVD

KreisligalogoTV Deggingen I  –  SC Geislingen II   2:1 

Sehr dominant trat die Erste Mannschaft gegen den SC Geislingen auf. Sie ließen dem Gast keine Möglichkeit für Offensivaktionen. Bereits in der ersten Halbzeit gab es eine Reihe von sehr guten Chancen, Timo Rebmann , Tim Leins und Daniel Aigner vergaben oder scheiterten am Torhüter. In der 49. Minute war es endlich soweit Marc Rebmann gelang die längst überfällige Führung. Der TVD nahm jetzt etwas das Tempo raus un der Gast erzielte mit Ihrer ersten Torchance in der 61. Minute den Ausgleich. Das der TVD diese drei Punkte unbedingt  wollte war jederzeit spürbar und endlich wurde die Mannschaft mal belohnt,in der dritten Minute der Nachspielzeit gelang Marc Rebmann der viel um jubelte Siegtreffer.

Kreisliga B9

Written by Jochen Garing. Posted in Fussball, TVD

KreisligalogoTV Deggingen II  – FTSV B.Ditzenbach/Gosbach I  0:1

Deggingen kam gegen den Tabellenführer sehr schwer ins Spiel Unsicherheit und Respekt waren fast spürbar. Der Gast hatte in der ersten Halbzeit mehrmals die Chance in Führung zu gehen, vor allem bei Standards war es immer wieder gefährlich. Nach der Pause war es ein Spiel auf Augenhöhen, der TVD hatte jetzt mehr Spielanteile und einige gute Chancen. In dieser Phase nutze der Gast eine Konterchance zum Siegtreffer. Deggingen hatte noch zwei sehr gute Möglichkeiten zum Ausgleich letztlich blieb es auf Grund der Gesamten Spielzeit beim verdienten Sieg der Gäste.

Kreisliga B9 Reserve

Written by Jochen Garing. Posted in Fussball, TVD

KreisligalogoTV Deggingen III  –  FTSV B. Ditzenbach/Gosbach II   3:3

Ein gutes Reservespiel sahen die Zuschauer am vergangenen Sonntag in Deggingen. Deggingen ging bereits in der ersten Minute durch Aki Hojka in Führundg, und hatte in der Folge einige gute Torchancen. Der Gast kam in der 28. Minute etwas überraschend zum Ausgleich. Da momentan die Trainingsbeteiligung sehr gut ist gab es in Puncto Tempo und Laufarbeit auch in Halbzeit zwei keine Veränderung. Marc Ziel mit einem Traumtor und Gürcan Özeren mit einem „unhaltbaren“ Freistoß brachten den TVD mit 3:1 in Front. Der Gast riskierte jetzt mehr und kam letztlich zum etwas glücklichen Ausgleich. So macht Reserve Spaß ein Spannendes, gutes und vor allem sehr faires Spiel bei dem der gute Schiedsrichter Marc Aigner keine Probleme hatte. (U.E)