Hauptversammlung des TV Deggingen – ein optimistischer Blick in die Zukunft

Written by Joachim Traub. Posted in TVD

Am vergangenen Freitag konnten rund 30 Mitglieder zur 115. Hauptversammlung des Turnvereins Deggingen in der Siegmund-Sporthalle begrüßt werden. Sportvorstand Wagner und die Abteilungsleiter haben einen überwiegend positiven Rückblick auf die vergangenen Monate geben. Wenig überraschend war das sportliche Geschehen auch in diesem Jahr von der Pandemie geprägt. Der Übungs- und Wettkampfbetrieb war aber, wenn auch unter Einschränkungen, wieder weitgehend möglich. Allein die Tanzabteilung konnte ihre Aktivitäten bislang noch nicht aufnehmen – aber hier soll es dann auch in den nächsten Tagen wieder losgehen.  Fritz Wagner teilte mit, dass dem TVD aktuell 810 Mitglieder angehören.

Positiv war auch das Resümee´, das Finanzvorstand Erich Zelzer ziehen konnte: der Abrechnungszeitraum wurde mit einem leichten Plus abgeschlossen und die mit dem Hallenbau verbundenen Schulden konnten im geplanten Maße abgebaut werden. Damit steht der TVD weiterhin auf einem finanziell soliden Fundament und kann im kommenden Jahr neue Projekte angehen, wie die Generalüberholung des Grillhäuschens der Fußballabteilung. In seinem Rückblick gab Zelzer bekannt, dass die Treppe in der Siegmund-Halle erneuert wurde. Zudem ist in diesen Tagen der neue Vereinsbus angekommen und kann von den Mitgliedern für Fahrten zu Spielen und Wettkämpfen genutzt werden.    

Die Kassenprüfer Reiner Hagenmaier und Michael Schweizer bescheinigten dem Vorstand eine gewissenhafte und vorbildliche Buchführung und empfahlen die Entlastung des Vorstandes. Diese wurde von unserem Ehrenmitglied Monika Siehler vorgenommen und erfolgte einstimmig.

Bei den Neuwahlen wurde Sportvorstand Fritz Wagner von der Versammlung einstimmig für weitere drei Jahre in seinem Amt bestätigt. Ebenfalls einstimmig wurden für zwei Jahre Wolfgang Fuchs und Dieter Vögele als Beisitzer Finanzen und Bärbel Bucher als Beisitzerin Öffentlichkeitsarbeit wiedergewählt. Als Kassenprüfer wurden wieder Reiner Hagenmaier und Michael Schweizer bestellt.

Nachdem der offizielle Teil um 21.10 Uhr beendet war saßen die Mitglieder bei Wurstsalat und Getränken noch lange zusammen und tauschten sich über vergangene Erlebnisse und künftige Events aus.

Hauptversammlung 2022

Written by Joachim Traub. Posted in TVD

Am Freitag, 1. April 2022, findet um 20.00 Uhr in der Siegmund-Sporthalle „Am Mühlbach“ unsere 115. Ordentliche Hauptversammlung statt.

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Rückblick 2021
  4. Vorstands- und Abteilungsberichte
  5. Kassenbericht
  6. Bericht der Kassenprüfer
  7. Aussprache über die Berichte
  8. Entlastung des Vorstands und der Kassenprüfer
  9. Neuwahlen
  10. Verschiedenes.

Anträge können bis 25. März 2022 schriftlich bei der Vorstandschaft eingereicht werden.

Es sind alle Mitglieder sowie die interessierte Bevölkerung sehr herzlich eingeladen.  Es gelten die aktuellen Corona-Regelungen von Baden-Württemberg.

Über eine rege Teilnahme würden wir uns freuen.

Die Vorstandschaft

Der TVD wünscht frohe Festtage und einen guten Rutsch ins neue Jahr

Written by Joachim Traub. Posted in TVD

Der TV Deggingen wünscht allen seinen Mitgliedern, Freunden und Gönnern ein frohes Weihnachtsfest und alles Gute im neuen Jahr. 

Die letzten beiden Jahre uns viel abverlangt. Alle, die im Verein tätig sind, ob als Sportler, Übungsleiter oder Helfer, alle Mitglieder haben in den zurückliegenden Monaten viel dazu beigetragen den Verein mit dem Trainings-, Übungs- und Wettkampfbetrieb aber auch den geselligen Veranstaltungen am Leben zu halten.

Wir möchten uns bei allen bedanken, die dem TVD die Treue gehalten haben und einen Beitrag geleistet haben, diese Zeit gut zu überstehen.

Nutzen wir die anstehenden festlichen Tage, um etwas Ruhe vom Alltag zu finden und Kraft zu tanken. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr, vor allen Dingen Gesundheit.

Die Vorstandschaft

TV Deggingen ehrt langjährige Mitglieder beim Jubi-Brunch

Written by Joachim Traub. Posted in TVD

Traditionell bedankt sich der TV Deggingen beim Jubi-Brunch bei seinen Übungsleitern und ehrt seine langjährigen Mitglieder. Nachdem die Ehrung im vergangenen Jahr ausfallen musste, konnte die Veranstaltung in diesem Jahr erfreulicherweise unter Auflagen wieder stattfinden. Der Vorsitzende Erich Zelzer begrüßte am Sonntag, den 21. November, zahlreiche verdiente TVDler in der Siegmund-Sporthalle. Insgesamt waren es 41 Mitglieder, die in diesem Jahr und im vergangenen Jahr ein rundes Jubiläum begehen konnten. Viele davon waren beim Jubi-Brunch dabei. Sportvorstand Friedrich Wagner und Vorstand Erich Zelzer führten die Ehrungen durch. Die Jubilare bekamen als Dank für ihre Treue und ihr vielfältiges Engagement eine Urkunde und einen Gutschein überreicht. Für 25 Jahre Mitgliedschaft wurden geehrte: Daniel Knaupp, Annegret Halm, Regine Huttenlau, Rüdiger Jobst, Brunhilde Lakner, Paul Lindenthal, Terasa Lindenthal, Gabriele Scheible, Daniel Schneider, Ingo Skrutt, Martin Wagner und Helga Weiß-Hoetzel. Seit 40 Jahren sind im TV Deggingen Mitglied: Christian Cleve, Wolfgang Mayer, Andrea Schidloch, Luise Uidl, Erich Unger, Dieter Vögele, Elke Bucher, Gerd Lackenmaier, Klement Marschalek, Ursula Rein, Irene Schonder, Klara Unger, Ursula Wagner und Jürgen Wiezorek. Sechs Mitglieder halten dem TVD seit 50 Jahren die Treue:  Elisabeth Heilig, Gisela Hoffmann, Klara Müller, Maria Zimmermann, Irmgard Kienler und Roland Klepsch. Für 60 Jahre Vereinstreue wurden Herbert Allmendinger, Siegfried Allmendinger, Paul Bucher, Herta Dammenmiller, Werner Maier und Karl Heinz Wagner geehrt. Drei Mitglieder sind bereits seit 70 Jahren Mitglied beim TV Deggingen! Es sind dies Kurt Söll, Irmgard Allmendinger und Marliese Kölle.  Im Anschluss an die Ehrungen konnten sich die Mitglieder bei einem gemeinsamen Mittagessen stärken. Bis in den Nachmittag hinein saß man noch zusammen und tauschte Erfahrungen und Erinnerungen aus. Ganz herzlichen Dank den zahlreichen Helfern und Spendern, die Veranstaltung ermöglicht haben.