Werbung

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Überzeugender 23:11 (11:6) Sieg der D-Jugend-Handballer

Written by Joachim Traub. Posted in TVD

Die weite Reise nach Schwäbisch Gmünd hat sich für die Spielerinnen und Spieler der D-Jugend gelohnt. In der Großen Sporthalle konnten der TVD mit einem deutlichen Sieg gegen den Gastgeber der TSG Schwäbisch Gmünd 2 den fünften Tabellenplatz mit 4:4 Punkten sichern. Die ersten zehn Minuten bis zum Spielstand von 4:4 tasteten sich die beiden Mannschaften noch ab. Danach nahm der TVD das Heft in die Hand und baute seinen Vorsprung kontinuierlich aus.  In einem temporeichen Spiel überzeugten alle Degginger sowohl in der Abwehr als auch im Angriff. Herausragender Torschütze war Johannes Reinelt der alleine dreizehn (!) Mal traf. Mit dabei waren:  Niklas Rauschmaier, Richard, Angelus; Oskar Angelus(2), Benjamin Fetscher (3), Loris Gairing, Lukas Hutschenreuter(1), Niklas Karch, Johannes Reinelt (13), Emily Schneider, Stefan Traub (4).

 

D-Jugend Handballer unterliegen Frisch Auf Göppingen knapp mit 11:8 (4:5)

Written by Joachim Traub. Posted in TVD

In der nicht ausverkauften EWS Arena trafen die Degginger Handballer auf die Mannschaft von Frisch Auf Göppingen. Erneut musste man mit einem kleinen Kader antreten. Dank Loris, der sein Debüt bei der D-Jugend gab, hatte man zumindest einen Auswechselspieler auf der Bank.  Nach dem ersten Treffer durch die Degginger übernahmen die Gastgeber bis zum Spielstand von 4:2 die Führung. Dann gelang es aber den Spielerinnen und Spieler des TVDs durch schöne, temporeiche Angriffe bis auf 5:7 davonzuziehen. Eine Reihe von Fehlern der Degginger nutzte Frisch Auf wiederum um erneut in Führung zu gehen. Auch wenn die Degginger zum Schluss nochmals alles gaben, konnten die Göppinger den Vorsprung bis zum Spielende halten.
Es spielten:  Niklas Rauschmaier. Oskar Angelus (4), Richard Angelus, Loris Gairing, Fynn Hanker, Johannes Reinelt (3), Emily Schneider, Stefan Traub (1).

 

E-Jugend beim ersten Spieltag ohne Punkte

Written by Joachim Traub. Posted in TVD

Beim ersten Spieltag in Kuchen blieben die Jungs und Mädels von Dominik Neuwirth und Jens Wüst ohne Punktgewinn. Zwar konnten die Degginger/Geislinger beim neuen Parteiballspiel „FuNino“ mit 17:15 mehr Tore erzielen. Da aber bei der E-Jugend die Tore mit der Anzahl der Torschützen multipliziert wird, gingen hier die Gastgeber als Sieger vom Platz. KuGi hatte auch beim Handball die Nase vorne und konnte hier die Partie nach Toren und Punkten für sich entscheiden. Engagiert dabei waren: Linus, Julian, Serhat, Sena, Eyman, Gulio, Adnan, Nena, Oskar, Lena, Ole, Rosen.

D-Jugend unterliegt Süßen mit 8:11 (4:4)

Written by Joachim Traub. Posted in TVD

Beim ersten Heimspiel unterlagen die personell schwach besetzten Deggingern dem TSV Süßen. Unsere Jungs erwischten den besseren Start und gingen rasch mit 3:1 in Führung. Bis zur 24.Spielminuten und einem Spielstand von 5:4 hatten die Gastgeber noch die Nase vorn. Dann aber zogen die Gäste davon. Hier machte sich zusehends der Umstand bemerkbar, dass der TVD ohne Auswechselspieler angetreten war. Alle Spieler mussten die ganze Spielzeit durchspielen. Drei tolle Tore von Benjamin Festscher in den letzten Spielminuten ließ nochmals kurz Hoffnung aufkommen, aber schließlich musste man sich der Mannschaft aus Süßen geschlagen geben. Im Tor mit super Paraden: Niklas Rauschmaier. Im Feld mit vollem Einsatz: Oskar Angelus, Richard Angelus, Benjamin Fetscher (6), Lukas Hutschenreuter, Johannes Reinelt (2), Stefan Traub.

E-Junioren feiern Meisterschaft und Turniersieg

Written by Jochen Garing. Posted in Fussball, TVD

E-Junioren feiern Meisterschaft und Turniersieg

Die E-Junioren der SGM Deggingen/Reichenbach konnten sich am Ende der abgelaufenen Saison über die gewonnene Meisterschaft freuen. Nach einer schwierigen Qualirunde kam die Mannschaft mit einem unbedingten Siegeswillen aus der Winterpause. Lediglich in einem Spiel wurden Punkte an den Gegner abgegeben uns so landeten unsere E -Junioren verdientermaßen Punktgleich mit der Mannschaft aus Böhmenkirch auf dem ersten Platz. Da es den Jungs damit wohl immer noch nicht reichte, wurde beim Feldturnier Anfang Juli bei unseren Sportfreunden vom FTSV Bad Ditzenbach-Gosbach der erste Platz erreicht. Der TVD und die Spvgg gratuliert den Jungs und Trainern zu diesem Erfolg und wünscht Ihnen eine erholsame Sommerpause.