Werbung

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Tanzen

TanzenTanzen als Gesundheitssport

Jeder Mensch hat ein Gefühl für Rhythmus; jeder Mensch bewegt sich gern zu Musik, ob in der Disco, auf
dem Ball oder bei einer Feier. Tanzsport ist aber noch mehr als tänzerische Bewegung zu Musik. Denn
Tanzsport macht fit und fördert die Gesundheit. Und dies zusammen mit dem Partner oder der Partnerin.

Das Spektrum ist umfangreich – von den Standardtänzen (u.a. Langsamer Walzer, Tango, Foxtrott) und
Lateintänzen (u.a. Jive, Rumba, ChaChaCha) bis hin zu Disco- und Party-Tänzen. Ob jung oder alt, für jeden
wird etwas geboten.

Der Turnverein Deggingen bietet Ihnen einen professionellen und unterhaltsamen Tanzunterricht. Darüber
hinaus sind die gesundheitlichen Wirkungen vielfältig.

Verbessert werden:
– Koordination inkl. Gleichgewicht und Orientierungssinn
– Anpassungs- und Improvisationsfähigkeit
– Konzentrationsfähigkeit & Gehirnfunktion
– Beweglichkeit
– Bein-, Rumpfmuskulatur und damit die gesamte Körperhaltung
– Herz-Kreislauffunktion bei günstiger Belastungsintensität

Die Endorphine, die beim Tanzen ausgeschüttet werden, sind auch ein wahres Wundermittel gegen Stress.
Sie vergessen Ihre Alltagssorgen.

Übrigens: Tanzen bringt auch verkümmerte Bereiche des Gehirns wieder in Schwung. Die Beweglichkeit
wird erhalten. Durch das Tanztraining werden Sehnen und Bänder kräftiger durchblutet, so können sie ihre
Gelenke besser schützen. Die Wirbelsäule lernt die aufrechte Haltung und aufrechtes gehen ist nicht nur
gesünder, es sieht auch besser aus. Das Herz wird leistungsfähiger, die Durchblutung verbessert sich und
das wiederum sorgt für eine gesteigerte Sauerstoffversorgung und einen besseren Stoffwechsel.

Unsere vom DTV/WLSB ausgebildeten Trainer Ursula und Leo Rein gehen individuell auf ihre Wünsche und
Bedürfnisse ein.

Schalten sie den Alltag aus und erleben sie schöne Stunden beim Hobby zu Zweit