Werbung

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

TVD verpatzt Auftakt

Written by Thorsten Bucher on. Posted in Tischtennis

Eine herbe Klatsche kassierten die Tischtennis- Herren des TVD zum Saisonstart beim TSV Wäschenbeuren. Geschwächt durch den Wechsel Martin Sebalds nach Zell und das Fehlen Uli Pöschkos blieb man chancenlos und kassierte mit 0:9 die Höchststrafe. Schwer taten sich die Degginger, bei denen einzig Oliver Neuschl und Jürgen Schum im Doppel eine Siegchance hatten, nicht nur mit dem Gegner sondern auch mit dem neuen Plastikball.

Somit dürfte es einzig und allein um den Klassenerhalt gehen – bei nur einem Absteiger trotzdem ein realistisches Unterfangen.

Die Chance zur Wiedergutmachung gibt es schon am Samstag um 17 Uhr zu Hause gegen den SSV Salach.

Ebenfalls los geht es am Samstag für die Jugendmannschaft: bereits um 10:30 Uhr empfängt der Nachwuchs des TVD den TTV Zell.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Comments will be closed on October 26, 2018.