AKTUELLES

„Fit in den Herbst! Informieren Sie sich über das Kurs- und Sportangebot des TVD.“

Ergebnisse vom 26.5.2014

Written by Jochen Garing. Posted in Fussball, TVD

Kreisligalogo  

FTSV Kuchen II – TV Deggingen   0:1 (0:0)

Gegen einen gut gestaffelt stehenden Gegner erspielte sich der TVD mit zunehmender Spieldauer zwar eine optische Überlegenheit heraus, konnte aber die Chancen nicht verwerten.Zu allem Überfluss wurde ein reguläres Tor von Luca Pantina  vom Unparteiischen wegen angeblicher Abseitsstellung nicht anerkannt. Doch der Tabellenführer der Kreisliga B9 lies davon nicht aus dem Konzept bringen. In der 63. Min. erzielte dann Giuseppe de Gioia mit dem 1:0 für den TVD das Tor des Tages.

Tore: 0:1 Giuseppe de Gioia (63.).

TSV Wäschenb. II – TV Deggingen II 1:4 (1:1)

Tore: 1:0 Jonas Kilger (24.), 1:1 Erdinc Kama (40.), 1:2 Michael Kappeler (66.), 1:3 Kai-Uwe Vogel (71.), 1:4 Kappeler (83.). Vorkommnis: Jonas Kilger verschießt Foulelfmeter (76.).

Turnier in Zell

Written by Thorsten Bucher. Posted in Tischtennis

In Zell fand ein landesoffenes Tischtennisturnier statt. Für den TV Deggingen startete Mona Brock. Mona spielte in der Altersklasse U15. In der Vorrundengruppe spielte Jeder gegen Jeden. Dabei wurde sie souverän Gruppensieger. Im Halbfinale und auch im Finale ließ sie auch ihren Gegnerinnen keine Chance und gewann jeweils klar mit 3:0 Sätzen. Für den 1. Platz bekam sie einen tollen Pokal. Gratulation!  

Ergebnisse vom Sonntag 13.04.2014

Written by Jochen Garing. Posted in Fussball

KreisligalogoTSV Obere Fils II – TV Deggingen                1:3  (0:2) Beide Mannschaften begannen verhalten und so sahen die Zuschauer eine chancenarme erste Viertelstunde. Mit zunehmender Spieldauer kam der TV Deggingen besser zurecht und erspielte sich prompt einige gute Torchancen.In der 29. Min. schloss dann Pepe De Gioia nach schöner Vorarbeit von Luca Pantina mustergültig ab und brachte den TVD mit 1:0 in Führung. Der Tabellenführer blieb nun am Drücker und wurde in der 37. min. belohnt. Verteidiger Johannes Maier konnte bei einer guten Offensivaktion nur noch durch ein Foul im Strafraum gestoppt werden. Den fälligen Strafstoß verwandelte Kemal Telci zum 2:0 Pausenstand. In Hälfte zwei schien der TV Deggingen noch in der Kabine und kassierte prompt in der 48.min. den 2:1 Anschlusstreffer. Der Gastgeber witterte nun den Ausgleich, doch die Hintermannschaft des TVD lies nichts Zählbares zu. In der 67. Min. stellte Johannes Maier mit seinem Kopfballtreffer zum 3:1  nach Ecke von Pepe De Gioia  den alten Abstand wieder her. Danach verwaltete der TVD den Vorsprung clever und tauchte mit einigen gut vorgetragenen Kontern ein ums andere Mal gefährlich vor dem Tor der Gastgeber auf. Etwas Zählbares sprang dabei nicht mehr heraus und so blieb es am Ende beim verdienten Degginger 3:1 Sieg.   FSV Uhingen – TV Deggingen II 2:2 (1:0) Tore: 1:0 Okan Arslan (19.), 1:1 Umut Güner (49.), 1:2 Lee Seidel (82.), 2:2 Roman Hinz (87.).

Ergebnisse 30.03.2014

Written by Jochen Garing. Posted in Fussball, TVD

Kreisligalogo

 

TG Reichenbach – TV Deggingen 1:2 (1:0)

Tore: 1:0 P. Marx (20.), 1:1 Olaf Wieczorek (72.), 1:2 De Gioia (75.). 

TSV Ottenbach – TV Deggingen II   0:0

TSV Ottenbach II – TV Deggingen Reserve 1:3