Werbung

Hier könnte Ihre Werbung stehen!

Martin Sebald bei TTVWH-Rangliste

Written by Thorsten Bucher on. Posted in Tischtennis

Riesenerfolg für Martin Sebald: Der Tischtennisspieler des TV Deggingen qualifizierte sich als erster Spieler in der Geschichte der Abteilung für die TTVWH- Rangliste und setzte auch dort das ein oder andere Ausrufezeichen.

In einem 40er- Feld, in dem sich die besten Spieler im Verbandsgebiet duellieren, traf er gleich zum Auftakt auf den topgesetzten Regionalligaspieler David Steinle (SV Salamander Kornwestheim), der das Turnier auch gewinnen sollte. Doch Sebald zeigte keinerlei Respekt und stand bei eigenem Satzball sogar dicht vor einer kleinen Überraschung. Weiter ging es mit den Partien gegen Marc Skokanitsch (TuS Metzingen), Bernd Hüttner (SV Tübingen) und Walter Nachtigall (TTC Gnadental), denen Sebald zwar unterlag, jedoch einiges an Selbstvertrauen gegen höherklassige Spieler gewinnen konnte.

Und so war es schließlich so weit: Axel Weinert (TTF Neuhausen) bezwang er klar mit 3:0 Sätzen und der erste Sieg bei diesem Turnier war perfekt gemacht.

In der Folge bezog er zwar noch Niederlagen gegen Sascha Hiller (Sportkultur Stuttgart) und Steffen Pfeifer (TGV Roßwälden), doch über eine starke Leistung und eine tolle Erfahrung durfte sich Martin Sebald an diesem Tag allemal freuen.

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Comments will be closed on July 12, 2018.