Festwochenende des TV Deggingen

Written by Joachim Traub. Posted in TVD

Bei bestem Hochsommerwetter konnte der TV Deggingen letztes Wochenende sein Festwochenende begehen. Den Auftakt bildete die offizielle Einweihung des Fest- und Parkplatzes „Am Mühlbach“, der nach langen Planungen in den vergangenen Monaten fertiggestellt werden konnte. BM Weber wies in seiner Ansprache auf die Aufwertung hin, die das Sportgelände nun erfahren habe und dankte dem Turnverein für die gute Zusammenarbeit. Beim anschließenden Hock, der von der Musikkapelle Deggingen umrahmt wurde, übernahm der TVD die Bewirtung.

Am Samstag folgte der Tag der offenen Tür auf dem Sportgelände des Turnvereins. Die Besucher konnten sich bei einem Weißwurstfrühstück stärken, einem Spielparcours bewältigen, gegen einen Tischtennisroboter antreten oder sich am Stand der AOK den Allgemeinzustand der Wirbelsäule und Gelenke messen lassen. Am Nachmittag gab es eine Andacht anlässlich der 100jährigen Fahnenweihe und der 65jährigen Jugendfahnenweihe, bei der die Fahnen von Pfarrer Ehrlich und Pfarrerin Janke gesegnet wurden. den beiden Geistlichen herzlichen Dank dafür. 

 Es folgten Vorführungen der verschiedenen Aerobic-Gruppen, die jeweils mit großem Applaus bedacht wurden. Dazwischen konnten die Festteilnehmer ein Freundschaftsspiel zwischen dem TVD und dem FTSV Kuchen sehen, das der Turnverein für sich entscheiden konnte. Der offizielle Teil endete mit der Siegerehrung der Volleyballrunde des Turngau Staufens. Beim anschließenden geselligen Teil saß man bei guten Gesprächen und gut versorgt mit Speisen und Getränken bis zum Einbruch der Dunkelheit zusammen.

Die Feierlichkeiten wurden am Sonntag mit dem traditionellen Jubi-Brunch, bei dem langjährige und verdiente Mitglieder geehrt werden, beendet. In diesem Jahr konnten die Vorstände Erich Zelzer und Friedrich Wagner Claudia Bohrer, Klaus Maier und Elisabeth Schweizer-Maier für 25jährige Mitgliedschaft ehren. 40 Jahre sind Sybille Götz Dunja Moser, Gerlinde Wagner, Helmut Webinger, Ingrid Zier und Gisela Zimmermann Mitglieder im Turnverein. Für 50-jährige Mitgliedschaft wurden Gerhard Bucher, Robert Bucher, Rainer Hagenmayer, Dieter Knaupp, Rudi Rauschmaier, Friedrich Wagner und Hans-Dieter Wagner geehrt. Und für eine beeindruckende 70-jährige Mitgliedschaft konnten Adolf Bucher und Ernst Stiehl eine Urkunde und ein Präsent entgegennehmen. In diesem Jahr gab es drei neue Ehrenmitglieder: Klara Müller, Maria Zimmermann und Johann Uidl gebührt diese Ehre. Sie haben über viele Jahre einen aufopfernden Einsatz für den Verein bei vielfältigen Aufgaben in den verschiedensten Funktionen erbracht. Herzlichen Glückwunsch an alle Geehrten, besonders den neuen Ehrenmitgliedern. Nach den Ehrungen konnten sich die Mitglieder bei einem Mittagessen in geselliger Runde austauschen.

 

Trackback von deiner Website.

Kommentieren

Comments will be closed on August 24, 2022.