AKTUELLES

„Fit in den Herbst! Informieren Sie sich über das Kurs- und Sportangebot des TVD.“

Ein Neuschl ist nicht genug

Written by Thorsten Bucher. Posted in Tischtennis

Oliver Neuschl präsentierte sich in Galaform – zu einem Sieg hat es für die Tischtennis- Herren des TV Deggingen leider trotzdem nicht gereicht.

Bei der TSG Eislingen verlor man trotz guter Besetzung mit 5:9. Zwar fehlte Leistungsträger Martin Mühl, doch ansonsten waren bei den Deggingern alle Mann an Bord. Und es ging auch gut los: nach den Doppeln stand eine 2:1- Führung zu Buche, Oliver Neuschl baute diese auf 3:1 aus. In der Folge konnte in der ersten Einzelrunde aber nur noch Thorsten Bucher für seine Farben punkten, so dass der TVD zur „Halbzeit“ mit 4:5 in Rückstand lag. Neuschl schaffte zwar noch einmal den Ausgleich, doch am vorderen Paarkreuz war die Leistung sonst indiskutabel und auch dem Rest der Teams war kein weiterer Punktgewinn mehr vergönnt, sodass am Ende eine Pleite stand.

Punkte für den TVD: Neuschl/ Schum und Pöschko/ Bucher in den Doppeln sowie Neuschl (2) und Bucher in den Einzeln.

Dramatisch war diese Niederlage jedoch nicht, 9:9 Zähler bedeuten einen sicheren Mittelfeldplatz, der Klassenerhalt ist quasi gesichert.

Erfolgreich war auch die Jugendmannschaft der Degginger. Der Nachwuchs siegte, obwohl nur zu dritt angetreten, mit 6:2 bei der TG Donzdorf und belegt mit 10:6 Zählern einen erfreulichen dritten Rang.

Punkte für den TVD: Göser/ Banzhaf im Doppel sowie Göser (2), Banzhaf (2) und Zwisele in den Einzeln.